HighTech-Zubehör für die chemische Analytik (Massenspektrometrie) 2 (2)

 
Aktivierte Emitter
mit Kohlenstoff-Nano-Nadeln für die Felddesorptions (FD)- / Feldionisations (FI)- Massenspektrometrie


Verschiedene CARBOTEC Emittertypen für unterschiedliche analytische Anforderungen:
 

Emittertyp Drahtdurchmesser Eigenschaften
CARBOTEC Allround

10 µm

Vielzweckemitter, der sowohl gute FD-, als auch gute FI-Eigenschaften bietet.

CARBOTEC Allround

13 µm

Vielzweckemitter, der sowohl gute FD-, als auch gute FI-Eigenschaften bietet und zusätzlich eine höhere mechanische Stabilität aufweist.

CARBOTEC FD

10 µm

Hervorragende Eigenschaften speziell für die FD-Analyse.

CARBOTEC FD+

13 µm

Hervorragende Eigenschaften für die FD- Analyse. Dazu geeignet, Analyt-Tropfen an den Draht anzuhängen. Vorteil: in einem Schritt werden reproduzierbare und größere Probenmengen auf den Emitter aufgebracht.

CARBOTEC FI

5 µm

Emitter mit der höchsten FI-Empfindlichkeit
(ca. eine Dekade mehr als bisher übliche kommerziell erhältliche Emitter).

CARBOTEC FI

10 µm

Hohe FI-Empfindlichkeit und höhere mechanische Stabilität

CARBOTEC Pyro FI

10 µm

Hohe FI-Empfindlichkeit und besonders geeignet für die pyrolytische FI-MS.

EHC-Temperatur-Kalibrationen für Allround- und FD-Emitter sind auf Anfrage erhältlich.